Kultur - Kreativität
Fachbereichsleitung
Andrea Elisabeth Schildgen
02452/134323
E-Mail schreiben

Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren. Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung, betont etwa auch die Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.


Kultur - Kreativität


Fachbereichsleitung
Andrea Elisabeth Schildgen
02452/134323
E-Mail schreiben

Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren. Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung, betont etwa auch die Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.




allenur buchbare Kurse anzeigen
5. Meisterkonzert Neue Philharmonie Westfalen 
Wann:
Mo. 19.12.2022, 20.00 Uhr  
Wo:
Erkelenz 
Nr.:
22H-2005 
Status:
Eine Anmeldung über Internet ist nicht möglich.
Tickets sind erhältlich bei den Buchhandlungen Wild und Viehausen in Erkelenz, sowie bei der VHS in Heinsberg (Vorbestellung via E-Mail bei Frau Beemelmanns unter silvia.beemelmanns@kreis-heinsberg.de).
6. Meisterkonzert Asasello-Quartett 
Wann:
Mo. 06.03.2023, 20.00 Uhr  
Wo:
Erkelenz 
Nr.:
23F-2006 
Status:
Eine Anmeldung über Internet ist nicht möglich.
Tickets sind erhältlich bei den Buchhandlungen Wild und Viehausen in Erkelenz, sowie bei der VHS in Heinsberg (Vorbestellung via E-Mail bei Frau Beemelmanns unter silvia.beemelmanns@kreis-heinsberg.de).
7. Meisterkonzert Sinfonia Rotterdam 
Wann:
Mo. 08.05.2023, 20.00 Uhr  
Wo:
Erkelenz 
Nr.:
23F-2007 
Status:
Eine Anmeldung über Internet ist nicht möglich.
Tickets sind erhältlich bei den Buchhandlungen Wild und Viehausen in Erkelenz, sowie bei der VHS in Heinsberg (Vorbestellung via E-Mail bei Frau Beemelmanns unter silvia.beemelmanns@kreis-heinsberg.de).
Neujahrskonzert 
Wann:
So. 08.01.2023, 11.00 Uhr  
Wo:
Hückelhoven 
Nr.:
23F-2014 
Status:
Eine Anmeldung per Internet ist für diese Veranstaltung nicht möglich.
Neujahrskonzert 
Wann:
Sa. 14.01.2023, 20.00 Uhr  
Wo:
Übach-Palenberg 
Nr.:
23F-2015 
Status:
Eine Anmeldung per Internet ist für diese Veranstaltung nicht möglich. Eintrittskarten sind online unter www.ticketshop.nrw als auch an folgenden Stellen in Übach-Palenberg erhältlich: Servicestelle des Rathauses und Lotto-Toto-Schneidersmann (Palenberg).
Konzert mit dem Collegium Musicum 
Wann:
So. 22.01.2023, 17.00 Uhr  
Wo:
Wegberg 
Nr.:
23F-2016 
Status:
Eine Anmeldung per Internet ist für diese Veranstaltung nicht möglich. Der Eintritt ist frei.
Collegium Musicum 
Wann:
ab Di. 10.01.2023, 19.30 Uhr  
Wo:
Erkelenz 
Nr.:
23F-2071 
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich. Bei Interesse an einer Mitwirkung wenden Sie sich bitte an die Fachbereichsleiterin Frau Schildgen (Tel. 02452/134323).