/ Kursdetails

21F-1007 Akteur oder Spielball im Konzert der Großen? Die Europäische Union in der Außen- und Sicherheitspolitik.

Beginn Do., 04.03.2021, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Abend
Kursleitung Dr. Jana Windwehr
Bemerkungen Sie bekommen kurz vor der Veranstaltung nach Ihrer Anmeldung eine Zugangslink zur Online Veranstaltung gesandt.

- Vortrag und Diskussion -

Akteur oder Spielball im Konzert der Großen?
Die Europäische Union in der Außen- und Sicherheitspolitik.
Nach Überzeugung vieler Mitgliedsstaaten ist die Europäische Union entscheidend für unsere Zukunft in der globalisierten Welt. Für manche muss allerdings konstatiert werden. dass im Konfliktfall das nationale Interesse durchaus Vorrang vor dem europäischen Interesse haben kann. Die vielen gescheiterten Versuche zur gemeinsamen Lösung der Flüchtlingsproblematik sind hierfür nur ein Beispiel. Von einer erfolgreichen gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik sind wir offensichtlich noch immer weit entfernt.
Kann es dennoch gelingen, dass sich die EU auf Augenhöhe mit den beiden Großen, USA und China, in der Weltspitze etablieren kann? Und falls ja, was müsste verändert werden?
Wir dürfen gespannt sein auf die Analyse unser Gastreferentin, der Europa-Expertin, Dr. Jana Windwehr von der Universität Halle-Wittenberg. 

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e. V. durchgeführt.




Kursort

Online




Termine

Datum
09.03.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online