/ Kursdetails

21H-5042 NEU: Workshop "Forschen mit Magneten"

Beginn Do., 18.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 19,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Dipl.-Biol. Helene Kyrieleis
Jürgen Trautwein

Kinder machen schon früh Alltagserfahrungen mit Magneten - beispielsweise an Spielzeugen, Taschenverschlüssen oder dekorativen Objekten, die wie von Zauberhand am Kühlschrank haften. Die Fortbildung „Magnetismus – unsichtbare Kräfte entdecken“ bietet Ihnen viele Anregungen, um gemeinsam mit den Kindern in Ihrer Einrichtung erste Grunderfahrungen mit Magneten zu sammeln. Sie entdecken und erforschen Wirkungen und Eigenschaften von Magneten und vertiefen Ihr Wissen über magnetische Anwendungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden entwickeln Sie Ideen, wie Sie die Kinder beim Lernen gut unterstützen und begleiten können und tauschen sich über nachhaltige Aspekte in Bezug auf Magnete aus.Beim Forschen spielt auch das Messen, das Vergleichen und insbesondere das Auswerten von Versuchen eine große Rolle. In der Fortbildung werden Sie daher selbst Versuche entwerfen und durchführen, um damit Ihren eigenen Forschungsfragen nachzugehen. Darauf aufbauend sammeln Sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden Ideen, wie Sie dies auch mit Kindern umsetzen können.



Anmeldungen nur telefonisch (02452 134314) oder per mail (sigrid.goertz@kreis-heinsberg.de) möglich!

Kursort

VHS-Gebäude Küche

Westpromenade 9
52525 Heinsberg

Der Unterrichtsort ist nicht oder nur eingeschränkt barrierefrei.

Termine

Datum
18.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Westpromenade 9, VHS-Gebäude Küche