/ Kursdetails

E-07013 E-Mails und moderner Schriftverkehr - kurz, kompetent und effizient - Modul 3 des Praxistrainings für Auszubildende und junge Mitarbeiter/innen in Unternehmen und Verwaltungen

Beginn Fr., 18.10.2019, 14:00 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 205,00 €
Dauer 2 Nachmittage
Kursleitung Gerda Ezilius

Arbeitgeber wünschen sich von ihren neuen Auszubildenden oft vielfache Kompetenzen, welche die Berufsstarter/innen am Anfang noch nicht alle erfüllen. Dieses spezielle Training ist genau auf diese Bedürfnisse ausgerichtet. Was müssen die jungen Mitarbeiter/innen wissen, um erfolgreich in die Ausbildung zu starten? Welche Informationen und Kenntnisse benötigt man, um kunden- und serviceorientiert zu kommunizieren? Die Teilnehmenden trainieren mit Beispielen aus der Praxis für die Praxis und erhalten so mehr Sicherheit gleich von Anfang an. Ein effizienter Workshop, der die Auszubildenden und jungen Mitarbeiter/innen schnell fit macht für den Berufsalltag in Wirtschaft und Verwaltung.
Das intensive Praxistraining in der Kleingruppe (4 bis max. 8 Teilnehmende) findet in den Herbstferien statt, da dieses als Ergänzung zum Berufsschulunterricht gedacht ist. Alle Module können auch einzeln gebucht werden.

Hinweis: Arbeitgeber in NRW mit weniger als 250 Beschäftigten können für ihre Mitarbeiter/innen eine finanzielle Förderung über den betrieblichen Bildungsscheck beantragen, mit dem 50% der Weiterbildungskosten übernommen werden. Informationen erteilt die Beratungsstelle der VHS unter 02452/134314 (Sigrid Görtz) oder 02452/134328 (Ina Kradepohl).

Modul 3: E-Mails und moderner Schriftverkehr - kurz, kompetent und effizient
Gute Korrespondenz besticht durch die Optik und lässt sich leicht lesen. In diesem Modul wird den Berufsstartern und Berufsstarterinnen gezeigt, wie sie unter Einhaltung der aktuellen DIN-Norm 5008 überzeugende E-Mails und Briefe schreiben, die richtig gut ankommen. Dazu gibt es viele fundierte Tipps und Übungen für einen guten Stil sowie für die richtige Wortwahl ohne verstaubte Floskeln.
Inhalte:
- Geschäftliche Schreiben professionell und kundenorientiert formulieren
- Korrekte E-Mail- und Briefoptik beachten
- Kundenanfragen professionell beantworten
- Tipps für treffende Einleitungen und Briefabschlüsse
- Praxisbeispiele: Kundenkorrespondenz für neue Ideen und Anregungen

Die Kosten für das Unterrichtsmaterial sind im Entgelt enthalten. Der Lehrgang startet mit vier Teilnehmer/innen, das Entgelt wird nicht erhöht




Kursort

VHS E5

Westpromenade 9
52525 Heinsberg

Der Unterrichtsort ist nicht oder nur eingeschränkt barrierefrei.

Termine

Datum
18.10.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Westpromenade 9, VHS-Gebäude E5
Datum
25.10.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Westpromenade 9, VHS-Gebäude E5