/ Kursdetails

F-07014A "Aufblühen statt ausbrennen" - Stressbewältigung und Entspannung im (Berufs-)alltag

Beginn Mo., 04.05.2020, 9:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 350,00 € inkl. Unterrichtsmaterial und Verpflegung
Dauer 5 Tage
Kursleitung Cora Heinen
Dirk Heinen
Kerstin Wessel

- Bildungsurlaub -
Die VHS des Kreises Heinsberg ist eine nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) anerkannte Bildungseinrichtung. Dieser Bildungsurlaub erfüllt die Voraussetzungen des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes (AWbG) in NRW.

Es ist bekannt, dass körperliche und seelische Gesundheit wichtig für unser Wohlbefinden sind und im direkten Zusammenhang mit unserer Leistungsfähigkeit und Lebensqualität stehen. Besonders stressbedingte und chronische Krankheiten nehmen stetig zu. Der politischen Vorstellung einer längeren Lebensarbeitszeit stehen die ständig wachsende Anzahl der Frühverrentungen und Rehabilitationsmaßnahmen, auch bereits bei jüngeren Menschen, entgegen. Im Rahmen dieser Bildungswoche gehen wir der Frage nach, wie wir uns gesunderhalten und unsere Widerstandskraft stärken können. Eine wirksame Stressbewältigung sowie Maßnahmen zur Gesundheitsförderung sind dabei unverzichtbar.

Theoretische Inhalte:
- Stresstheorie
- Analyse der persönlichen Stressoren und Erarbeiten individueller Bewältigungsstrategien
- Gedanken und Gefühle des Stresserlebens
- Kognitive Umstrukturierung und Denkmuster
- Problemlösetraining und Selbstmanagement
- Instrumentelles / Mentales / Regeneratives Stressmanagement
- Heilkraft des Waldes
- Traditionelle Chinesische Medizin und QiGong
Praktische Inhalte:
- Waldbaden (Shinrin Yoku)
- QiGong
- Atemtechniken, Achtsamkeitsübungen, Green Meditation
- Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
- (meditatives) Wandern

Dieser Bildungsurlaub wird von drei zertifizierten Kursleitern durchgeführt und beinhaltet u.a. ein, durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention, geprüftes Programm zur Stressbewältigung. Unser "Green Care Konzept" beinhaltet neben einer abwechslungsreichen methodisch-didaktischen Vorgehensweise auch zahlreiche naturbasierte Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit, der Lebensqualität und dem persönlichen Wohlbefinden. Wir werden uns in dieser Bildungswoche zu einem großen Teil draußen in der Natur aufhalten. Hierbei werden wir die heilende und entspannende Wirkung des Waldes nutzen und auf uns wirken lassen. Daher wird witterungsangepasste Kleidung und Schuhwerk für waldige Wege benötigt.

Freuen Sie sich auf viele entspannte Stunden in der Natur. Mit konkreten Tipps und Hilfestellungen kehren Sie nach dieser Woche gestärkt in ihren (Berufs-)alltag zurück.
Bitte beachten: Anmeldungsfrist für Bildungsurlaub ist am 06.03.2020, ansonsten besteht keine Anmeldefrist.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Bildungsscheck bzw. zur Bildungsprämie. Auskunft: 02452 134314




Kursort

Naturschutzstation Haus Wildenrath

Naturparkweg 2
41844 Wegberg

Der Unterrichtsort ist nicht oder nur eingeschränkt barrierefrei.

Termine

Datum
04.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Naturparkweg 2, Naturschutzstation Haus Wildenrath
Datum
05.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Naturparkweg 2, Naturschutzstation Haus Wildenrath
Datum
06.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Naturparkweg 2, Naturschutzstation Haus Wildenrath
Datum
07.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Naturparkweg 2, Naturschutzstation Haus Wildenrath
Datum
08.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 14:00 Uhr
Ort
Naturparkweg 2, Naturschutzstation Haus Wildenrath