/ Kursdetails

21H-2003 3. Meisterkonzert

Beginn Mo., 06.12.2021, 20:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 1. Platz 18 € bzw. 13 € erm. 2. Platz 16 € bzw. 12 € erm.
Dauer 1 Abend
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Auryn-Quartett

Matthias Lingenfelder, Violine
Jens Oppermann, Violine
Stewart Eaton, Viola
Andreas Arndt, Violoncello

Joseph Haydn - Streichquartett A-Dur, op. 55, Nr. 1, Hob. III:60
Wolfgang A. Mozart - Streichquartett d-Moll KV 421
Antonin Dvorák - Streichquartett Nr. 10 Es-Dur op. 51

Wer 40 Jahre erfolgreich die Kammermusik- und auch andere Bühnen der Welt in derselben Besetzung
bespielt, muss definitiv vieles, wenn nicht alles richtig gemacht haben.
So zu lesen in einer aktuellen Konzertankündigung für das Auryn Quartett in Stuttgart.
Das Auryn, so der Name des magischen Amuletts aus Michael Endes Roman "Die unendliche
Geschichte", verleiht seinem Träger Inspiration und hilft ihm, den Weg seiner Wünsche zu gehen. Es
wurde Namensgeber für vier junge Musiker, die 1981 beschlossen, ihren künstlerischen Weg fortan als
Streichquartett gemeinsam zu gehen. Schon im darauf folgenden Jahr reüssierte das Auryn Quartett beim
renommierten ARD-Wettbewerb in München und beim Internationalen Streichquartett-Wettbewerb in
Portsmouth. Seither musiziert das Auryn Quartett in international namhaften Sälen wie dem Wiener Musikverein, dem
Concertgebouw Amsterdam, Carnegie Hall New York und der Wigmore Hall
London. Auch bei großen Festivals wie Edinburgh, Lucerne und Salzburg war das Ensemble zu Gast.
In Deutschland ist das Ensemble auf beinahe allen bedeutenden Bühnen aufgetreten, auch im Quartett-
Zyklus der Berliner Philharmoniker und dem Schleswig-Holstein Musik Festival.



Eine Anmeldung per Internet ist für diese Veranstaltung nicht möglich. Ansprechpartnerin für Kartenbestellungen und Abonnements ist Frau Horrichs (Tel. 02452/ 134316).

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.