Kunst - Kultur - Kreativität

Fachbereichsleitung Kunst und Kultur Ingo Rümke Fachbereichsleitung Literatur Dr. Ulla Louis-Nouvertné Fachbereichsleitung Kreativität Ina Kradepohl

zum Kursprogramm

Gesundheit - Bewegung - Ernährung

Fachbereichsleitung Ina Kradepohl 02452/134328 E-Mail schreiben Sachbearbeitung Monika Schröder 02452/134312 E-Mail schreiben

zum Kursprogramm

Grundbildung - Schulabschlüsse

Fachbereichsleitung Ingo Rümke 02452/134321 E-Mail schreiben Sachbearbeitung Ilse Schröder 02452/134317 E-Mail schreiben

zum Kursprogramm

Einbürgerungstest

Seit 2008 muss für die Einbürgerung zusätzlich zu einem Nachweis von Sprachkenntnissen der Einbürgerungstest absolviert werden. Aus einem Fragenkatalog von 310 Fragen bekommen Sie 33 Fragen als Multiple-Choice-Test vorgelegt. Bestanden haben Sie, wenn Sie 17 Fragen richtig beantwortet haben. Den Fragenkatalog können Sie aus dem Internet herunterladen: www.bamf.de. Die Prüfungsgebühr in Höhe von 25 Euro ist bei der Anmeldung in bar zu Anmeldung und zur Prüfung müssen Sie gültige Ausweispapiere (Pass oder Personalausweis) mitbringen. Die Anmeldefrist endet 4 Wochen vor dem Test-Termin.
Termine zur Beratung und Anmeldung:
donnerstags von 14:00 - 16:00 Uhr,
11.07.2019
26.09.2019
10.10.2019
07.11.2019
06.02.2020
07.05.2020

Fachbereichsleitung
Nailya Khaertdinova
02452/134324
E-Mail schreiben

zum Kursprogramm

Sprachen und Integration

Zur Zeit können die Kurse bekanntlich nicht weitergeführt werden. Sie wollen trotzdem nicht so ganz den Anschluss verlieren und zu Hause etwas tun? Wir haben hier ein paar Links zusammengestellt, die Ihnen weiterhelfen können: Tipps und Beratung Fachbereichsleitung Integrationskurse, Deutsch als Fremdsprache, schreiben


Päd. Mitarbeiterin Berufsbezogene Deutschförderung
Ute Oberhagemann
Tel. 02452/134353
E-Mail schreiben

Fachbereichsleitung Fremdsprachen
Dr. Ulla Louis-Nouvertné
02452/134319
E-Mail schreiben

zum Kursprogramm

Berufliche Bildung/ EDV-IT

Berufliche Bildung Fachbereichsleitung: Sigrid Görtz Tel. 02452/134314 E-Mail schreiben Sachbearbeitung Ria Bönnen Tel. 02452/134313 E-Mail schreiben und Martina Geffers E-Mail schreiben Tel. href="mailto:lars.guette@kreis-heinsberg.de">E-Mail schreiben

Sachbearbeitung
Ria Bönnen
Tel. 02452/134313
E-Mail schreiben

Für Kurse und Seminare, die der beruflichen Weiterbildung dienen, können Beschäftigte, Selbstständige und Berufsrückkehrende unter bestimmten Voraussetzungen eine 50%ige finanzielle Förderung (max. 500 Euro) über den Bildungsscheck NRW (www.bildungsscheck.nrw.de) oder die Bildungsprämie des Bundes (www.bildungspraemie.info) beantragen. Der Bildungsscheck bzw. Prämiengutschein muss vor Lehrgangsbeginn ausgestellt werden. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch oder per Mail einen Termin. Informationen hierzu erteilt die Beratungsstelle im Kreis Heinsberg: Sigrid Görtz (02452 134314) und Ina Kradepohl (02452 134328).

zum Kursprogramm

Vorträge und Livestreams

Zu Vorträgen ist in der Regl keine Anmeldung erforderlich. Ausnahmen sind im Info-Text vermerkt. Die Exkursionen sind anmeldepflichtig.

zum Kursprogramm

Dozentenfortbildung

Den Flyer mit den aktuellen Terminen der EPQ (Erwachsenenpädagogische Qualifikation, in Kooperation mit der VHS Aachen und Aachen Nordkreis) finden Sie unter "Downloads".

zum Kursprogramm

Gutscheine

Für einen Computer- oder Sprachkurs, für Fitnessangebote, Kochkurse, Kreativkurse, eine Studienfahrt, eine berufliche Zertifizierung oder auch für Familienangebote der vhs. Sie können aus rund 1700 Kursangeboten im Jahr frei wählen, vom Vortrag und Konzert über regelmäßige Kurse bis hin zum Wochenendseminar oder einer Studienfahrt, findet hier jeder ein maßgeschneidertes Angebot, um Neues auszuprobieren oder eine Leidenschaft zu

zum Kursprogramm