Anton Heinen

Volkshochschule

Programmbereiche >> Arbeitswelt und EDV >> Bewerben unmd Coaching

Fachbereichsleitung
Sigrid Görtz
Tel. 02452 134314

Sachbearbeitung:
Ria Bönnen
Tel. 02452 134313

Für Kurse und Seminare, die der beruflichen Weiterbildung dienen, können Beschäftigte, Selbstständige und Berufsrückkehrende unter bestimmten Voraussetzungen eine 50%ige finanzielle Förderung (max. 500 Euro) über den Bildungsscheck NRW (www.bildungsscheck.nrw.de) oder die Bildungsprämie des Bundes (www.bildungspraemie.info) beantragen. Der Förderantrag muss vor Lehrgangsbeginn gestellt werden. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch oder per Mail einen Termin. Informationen hierzu erteilt die Beratungsstelle im Kreis Heinsberg: Sigrid Görtz (02452 134314) und Axel Auer (02452 134315).

- Informationsveranstaltung -
Zielgruppe: Berufserfahrene mit Neuorientierungswunsch, Arbeitssuchende und Personen, die von der Arbeitslosigkeit weiterlesen  

Heinsberg

Mo. 17.12.2018 18:00 - 19:30 Uhr

- Informationsveranstaltung -
Zielgruppe: Berufserfahrene mit Neuorientierungswunsch, Arbeitssuchende und Personen, die von der Arbeitslosigkeit weiterlesen  

Erkelenz

Sa. 06.04.2019 10:00 - 11:30 Uhr

- Informationsveranstaltung -
Zielgruppe: Berufserfahrene mit Neuorientierungswunsch, Arbeitssuchende und Personen, die von der Arbeitslosigkeit weiterlesen  

Wegberg

Do. 27.06.2019 18:00 - 19:30 Uhr

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich "Jugend braucht Zukunft" - Für welchen Beruf bin ich geeignet?
04.05.2019, VHS-Gebäude E7, Heinsberg


Anmeldung möglich Proficient Office English Kompaktkurs/Bildungsurlaub
ab 23.04.2019, Schulungsgebäude Erkelenz Raum 2, Erkelenz


fast ausgebucht Kreativ-Workshop für 10- bis 14-Jährige: Nähen für Kinder
ab 23.04.2019, VHS-Gebäude E7, Heinsberg


Anmeldung möglich Einführung in die Archäologie - Teil II: Von der Jungsteinzeit bis zu den Römern
ab 01.04.2019, VHS-Gebäude E8, Heinsberg


Anmeldung möglich Kochen mit Wildkräutern
30.03.2019, Wegberg, Dorper Straße 29,