Anton Heinen

Volkshochschule

Programmbereiche >> Familienbildung - Rhetorik - Psychologie >> Qualifizierung für Tagesmütter und -väter

- Kooperation mit dem Kreisjugendamt -
Kindertagespflege gewinnt neben der "klassischen" Kinderbetreuung in einer Kindertageseinrichtung zunehmend an Bedeutung. Unter Kindertagespflege versteht man die Betreuung von einem oder mehreren Kindern im Alter zwischen 0 und 14 Jahren im eigenen Haushalt oder im Haushalt der Eltern des Kindes. Die Betreuung eines fremden Kindes ist eine anspruchsvolle und wichtige Aufgabe. Sie bezieht die Förderung der körperlichen und geistigen Entwicklung sowie die Erziehung der Kinder mit ein. Wer ein fremdes Kind gegen Entgelt mehr als 15 Stunden in der Woche betreuen möchte, benötigt dafür eine Erlaubnis des zuständigen Jugendamtes. Das Jugendamt erteilt die Erlaubnis, wenn die Person dafür geeignet erscheint und die nötige Sachkompetenz nachweisen kann. Um diese Sachkompetenz nachzuweisen, ist die Qualifizierungsmaßnahme, die Kreisjugendamt und Volkshochschule anbieten, geeignet. Die Qualifizierungsmaßnahme ist modular aufgebaut und umfasst insgesamt 160 Unterrichtsstunden. Sie besteht aus einem Vorbereitungsseminar, mehreren Aufbaumodulen und drei Kompaktwochen. Die Vorbereitungsmodule werden mehrmals jährlich angeboten. Anmeldung für Interessentinnen und Interessenten über das Kreisjugendamt, Tel. 02452 135114 oder 135116.
Seite 1 von 2

Aufbaumodul 1 - Zusammenarbeit mit den Eltern

- Nähe-Distanz
- Mutterbild
- Kommunikations- und Konfliktverhalten

Anmeldung und nähere weiterlesen  

Heinsberg

Sa. 06.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr

Kindertagespflege gewinnt neben der "klassischen" Kinderbetreuung in einer Kindertageseinrichtung zunehmend an Bedeutung. Unter Kindertagespflege weiterlesen  

Heinsberg

Sa. 27.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr

Aufbaumodul 3 - Fördern der Kinder

- Kindliches Lernen
- Hilfestelllungen bei der Entwicklung der Fähigkeiten
- Förderung des Erkundungs- und weiterlesen  

Heinsberg

Sa. 29.09.2018 09:00 - 16:00 Uhr

Aufbaumodul 5 - Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Fragen und Probleme

Anmeldung und nähere Informationen:
Kreisjugendamt Heinsberg
Frau weiterlesen  

Heinsberg

Sa. 10.11.2018 09:00 - 14:00 Uhr

Eine Qualifizierungsmaßnahme in der Trägerschaft von Kreisjugendamt und Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg.

Anmeldung und nähere weiterlesen  

Mo. 08.10.2018 (09:00 - 14:00 Uhr) - Do. 11.10.2018

Kindertagespflege gewinnt neben der "klassischen" Kinderbetreuung in einer Kindertageseinrichtung zunehmend an Bedeutung. Unter Kindertagespflege weiterlesen  

Fr. 12.10.2018 09:00 - 14:00 Uhr

Kindertagespflege gewinnt neben der "klassischen" Kinderbetreuung in einer Kindertageseinrichtung zunehmend an Bedeutung. Unter Kindertagespflege weiterlesen  

Heinsberg

Di. 30.10.2018 09:00 - 14:00 Uhr

Heinsberg

Do. 20.09.2018 18:30 - 21:45 Uhr

Heinsberg

Mo. 29.10.2018 18:30 - 21:45 Uhr

Heinsberg

Mi. 05.12.2018 18:30 - 21:45 Uhr

Seite 1 von 2

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) für Kinder im Grundschulalter
ab 03.11.2018, Kreisverwaltung HS, Heinsberg


Anmeldung möglich Einführung in die Methoden der Psychologischen Beratung
ab 05.10.2018, VHS-Gebäude Meditationsraum, Heinsberg


Anmeldung möglich Muskelentspannung nach Jacobsen für Kinder von 8 bis 12 Jahren
ab 30.10.2018, VHS-Gebäude Meditationsraum, Heinsberg


Anmeldung möglich "Whatsapp" - Kurznachrichtenaustausch mit dem Smartphone für Teilnehmer/innen ab 60 mit Vorkenntnissen
ab 25.09.2018, AMZ-Gebäude, Geilenkirchen


Anmeldung möglich Malen am Wochenende für Anfänger/innen und Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen
ab 06.10.2018, Schulungsgebäude Erkelenz (II.Etage, 2. Raum), Erkelenz