Anton Heinen

Volkshochschule

Mitbestimmung bei der VHS

Gemäß der Satzung für die Volkshochschule des Kreises Heinsberg werden die Kursleiter und Kursleiterinnen in der Regel einmal im Arbeitsjahr zu einer Dozentenversammlung eingeladen. Bei Bedarf finden diese Treffen auch mehrmals im Jahr statt. Auch satzungsmäßig verbrieft ist das Recht der Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die Veranstaltungen von mindestens 20 Unterrichtsstunden besuchen, einen Kurssprecher bzw. eine -sprecherin zu wählen. Diese werden mindestens einmal pro Arbeitsjahr zu einer "Sprecherversammlung" eingeladen. In diesen Versammlungen werden grundsätzliche aber auch aktuelle Themen der VHS-Arbeit erörtert. Die Ideen, Meinungen und Kritikpunkte der Dozenten/Dozentinnen und Kursprecher/innen haben unmittelbaren Einfluss auf das Volkshochschulprogramm und dessen Umsetzung.

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Familienstellen - Gute Lösungen finden für belastende Lebensprobleme
ab 15.09.2017, VHS-Gebäude Meditationsraum, Heinsberg


Anmeldung möglich Arabisch A1/1 Anfängerkurs
ab 14.09.2017, Berufskolleg ERK, Erkelenz


Anmeldung möglich Sprachberatung - Englisch
ab 02.09.2017, VHS-Gebäude E7, Heinsberg


Anmeldung möglich Philosophischer Frühschoppen
ab 17.09.2017, Altes Rathaus HÜ, Hückelhoven


Anmeldung möglich Stark wie Tarzan, geschickt wie Jenny - Fit und Fun für Eltern mit Kindern - Alter: 4 bis 6 Jahre
ab 05.09.2017, Cusanus-Gymnasium (Gymnastikhalle), Erkelenz