Anton Heinen

Volkshochschule


Kursnummer: B-10194

Info: In diesem Kurs wird die Herstellung verschiedener Spitzen (Meterware, Einsätze, Deckchen, Kanten, Schmuckelemente oder Accessoires, in der Mode und in der Bildklöppelei) auf dem "Klöppelsack" von Grund auf gelernt. Das Klöppeln beruht auf einem systematischen Wechsel von Drehen - Kreuzen - Verknüpfen - Verschlingen von Fäden im Mehrfachsystem. Klöppeln sind spindelförmige, meist aus Holz gefertigte "Spulen" mit daran aufgewickeltem Garn. Dabei bildet die Mustervorlage (der Klöppelbrief) die Grundlage für die Fertigung einer jeden "echten Spitze". Zu Beginn wird erklärt, wie man sich einen Klöppelsack "fertigt". Danach erlernt man die einzelnen "Klöppelschläge" und Verbindungen, bevor es zur ersten richtigen Spitze übergeht. Am ersten Kursabend findet eine Vorbesprechung (1 UStd.) über den Kursverlauf und das zu besorgende Material statt.

Kosten: 18,00 €

Datum Zeit Straße Ort
15.06.2018 18:00 - 19:30 Uhr Westpromenade 9 VHS-Gebäude E7
22.06.2018 18:00 - 19:30 Uhr Westpromenade 9 VHS-Gebäude E7
29.06.2018 18:00 - 19:30 Uhr Westpromenade 9 VHS-Gebäude E7
06.07.2018 18:00 - 19:30 Uhr Westpromenade 9 VHS-Gebäude E7
13.07.2018 18:00 - 18:45 Uhr Westpromenade 9 VHS-Gebäude E7

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich 4. Wassenberger Sommerakademie - Kerbholz - Der Roman aus vielen Federn
ab 30.07.2018, Bergfried Wassenberg,


Anmeldung möglich Apple-Mac Computerclub
04.06.2018, Zweifachsporthalle (Untergeschoss), Wegberg


Anmeldung möglich Individuelles Berufs- und Karrierecoaching
19.06.2018, Betty-Reis-Gesamtschule (Oberstufengebäude), Wassenberg


Anmeldung möglich 100% Bio zum Anfassen - Besichtigung und Feldbegehung bei "Hildes Grünzeug"
09.06.2018, Biohofladen "Hildes Günzeug",


Anmeldung möglich Apple-Macbook für Ein- und Umsteiger/innen
ab 29.05.2018, VHS-Gebäude E3, Heinsberg