Anton Heinen

Volkshochschule


Kursnummer: B-07023

Info:
Dieser Kurs bietet eine allgemeine und umfassende Einführung in die doppelte Buchführung. Neben den neuesten handelsrechtlichen Grundlagen werden alle wichtigen buchführungsrelevanten Sachverhalte eines Unternehmens behandelt (Warenkonten, Umsatzsteuer, Abschreibungen, Warenverkehrs- und Privatkonten, Bestands- und Erfolgskonten, Jahresbilanz, Erfolgsermittlung). Ziel ist es, den Gesamtaufbau und Zusammenhang einer Buchführung zu erkennen und die Technik der doppelten Buchführung auf alle betrieblichen Sachverhalte anwenden zu können. Zielgruppe dieser Kurse sind Beschäftigte in Handel und Handwerk, Selbstständige und Existenzgründer/innen, mithelfende Familienangehörige in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), Berufsrückkehrende, Studierende, u. a. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kosten: 47,00 €

Datum Zeit Straße Ort
19.02.2018 19:00 - 21:15 Uhr Westpromenade 2 Berufskolleg ERK
26.02.2018 19:00 - 21:15 Uhr Westpromenade 2 Berufskolleg ERK
05.03.2018 19:00 - 21:15 Uhr Westpromenade 2 Berufskolleg ERK
12.03.2018 19:00 - 21:15 Uhr Westpromenade 2 Berufskolleg ERK
19.03.2018 19:00 - 21:15 Uhr Westpromenade 2 Berufskolleg ERK
09.04.2018 19:00 - 21:15 Uhr Westpromenade 2 Berufskolleg ERK
16.04.2018 19:00 - 21:15 Uhr Westpromenade 2 Berufskolleg ERK
23.04.2018 19:00 - 21:15 Uhr Westpromenade 2 Berufskolleg ERK

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Tastschreiben ab Klasse 6 des Bischöfl. Gymnasiums St. Ursula Geilenkirchen
ab 07.03.2018, Bischöfl. Gymnasium St. Ursula, Geilenkirchen


Anmeldung möglich Smartphone mit Android für Teilnehmer/innen ab 60 ohne Vorkenntnisse
ab 06.03.2018, AMZ-Gebäude, Geilenkirchen


Anmeldung möglich Rhetorik/Präsentation
ab 02.03.2018, VHS-Gebäude E5, Heinsberg


Anmeldung möglich Einführung in das NeuroLinguistische Programmieren (NLP)
25.02.2018, VHS-Gebäude E7, Heinsberg


Anmeldung möglich "Jugend braucht Zukunft" - Für welchen Beruf bin ich geeignet?
04.03.2018, VHS-Gebäude E7, Heinsberg