Anton Heinen

Volkshochschule


Kursnummer: B-01006

Info: Fukio Ensemble

Joaquín Sáez Belmonte, Sopran-Saxophon
Xavier Larsson Paez, Alt-Saxophon
José M. Banuls Marcos, Tenor-Saxophon
Xabier Casal Ares, Bariton-Saxophon

Time in Motion
Werke von Dvórak, Donizetti, de Falla, Hoffmann u. a.

Das preisgekrönte Fukio Ensemble setzt sich seit 2007 intensiv mit der Kammermusikliteratur fu¨r Saxophon auseinander und tritt auf wichtigen Konzertpodien in Spanien, England und Deutschland auf. Zudem nimmt das Fukio Ensemble regelmäßig an Festivals wie dem Huddersfield Contemporary Music Festival in England, dem Romanischen Sommer in Köln oder den Young Euro Classics in Berlin teil. Das Ensemble wurde mit der Goldmedaille des UGDA-Wettbewerbs in Luxembourg und jeweils mit dem 1. Preis des Felix Mendelssohn Bartholdy-Wettbewerbs der deutschen Musikhochschulen, des COOP Music Awards in Mailand und des Karlsruher Wettbewerbs für die Interpretation Neuer Musik ausgezeichnet. Zu hören war das Fukio Ensemble im Deutschlandfunk, im WDR, bei Resonance Fm, Radio Catalunya und RTVE. Die Vergabe von Auftragskompositionen und die Weitervermittlung seiner musikalischen Fähigkeiten sind zwei wesentliche Aspekte der Ensemble-Tätigkeit. So gab das Fukio Ensemble schon mehrere Workshops und Meisterkurse, z.B. an der University of East Anglia und beim Mallorca Saxophone Festival.

Kosten: 1. Platz: 14,00 €/erm. 9,00 €, 2. Platz: 12,00 €/erm. 8,00 €

Datum Zeit Straße Ort
23.04.2018 20:00 - 21:30 Uhr Franziskanerplatz 11 Stadthalle

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Existenzgründung Immobilienmakler/in und Immobilienverwalter/in
ab 10.04.2018, VHS-Gebäude E7, Heinsberg


Anmeldung möglich Chinesisch Anfängerkurs
ab 17.02.2018, Berufskolleg ERK, Erkelenz


Anmeldung möglich Bildbearbeitung mit Photoshop für Einsteiger/innen
ab 28.02.2018, VHS-Gebäude E3, Heinsberg


Anmeldung möglich Tagesfahrt: Auf den Spuren Konrad Adenauers
23.06.2018, ,


Anmeldung möglich Rhetorik/Präsentation
ab 02.03.2018, VHS-Gebäude E5, Heinsberg