Anton Heinen

Volkshochschule

Sonderkategorien >> Bildungsurlaube


Die VHS des Kreises Heinsberg ist eine nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) anerkannte Bildungseinrichtung. Durch das Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz haben alle Angestellten und Arbeiter/innen Anspruch auf Bildungsurlaub. Drei bis fünf Tage jährlich kann während der Arbeitszeit an bestimmten Seminaren teilgenommen werden.
Wir bieten Bildungsurlaube im Bereich EDV, Sprachen und Gesundheit.


Hinweis: Für Kurse und Seminare, die der beruflichen Weiterbildung dienen, können Beschäftigte, Selbstständige und Berufsrückkehrende unter bestimmten Voraussetzungen eine 50%ige finanzielle Förderung (max. 500 Euro) über den Bildungsscheck NRW (www.bildungsscheck.nrw.de) oder die Bildungsprämie des Bundes (www.bildungspraemie.info) beantragen. Der Bildungsscheck bzw. Prämiengutschein muss vor Lehrgangsbeginn ausgestellt werden. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch oder per Mail einen Termin. Informationen hierzu erteilt die Beratungsstelle im Kreis Heinsberg: Sigrid Görtz (02452 134314) und Axel Auer (02452 134315).

Die VHS des Kreises Heinsberg ist eine nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) anerkannte Bildungseinrichtung. Diese Veranstaltung erfüllt weiterlesen  

Wegberg

Mo. 17.07.2017 (09:00 - 14:30 Uhr) - Fr. 21.07.2017

Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Ferien-Akademie: Malerei ohne Grenzen
ab 31.07.2017, Treffpunkt: Heinsberg, Ilbertzstraße 39,


Anmeldung möglich iPad/iPhone Computerclub
ab 10.07.2017, Gem.-Grundschule "An der Burg" (Medienraum), Hückelhoven


Anmeldung möglich Mac-Computerclub
ab 03.07.2017, Zweifachsporthalle (Untergeschoss), Wegberg


Anmeldung möglich Excel - Aufbau
ab 14.07.2017, Gem.-Grundschule "An der Burg" (Medienraum), Hückelhoven


Anmeldung möglich 3. Wassenberger Sommerakademie - Hörspielproduktion
ab 31.07.2017, Bergfried Wassenberg,